Fuchsjagd 04.10.2014

IMG_6709 - Teilnehmerfeld - 2014-10-04

Das heutige Teilnehmerfeld: Oliver (Spitfire), Siegfried, Andreas, Horst

Runde #1: Oliver, Siegfried, Andreas, Horst:
Horst erwischt den Streamer von Siegfried

Runde #2: Oliver, Siegfried, Andreas, Horst:
Andreas holt den Streamer von Oliver – inklusive des Höhenleitwerks
Reparaturen: Höhenleitwerk

Runde #2: Siegfried, Andreas, Horst:
Horst erwischt den Streamer von Andreas; Horst und Siegfried beenden die Runde mit einem Einschlag auf dem Rasen.
Reparaturen: 2x gebrochener Rumpf, 1x zerbrochene Luftschraube

Lessons learned:

  • Auch wenn der Carbonstab über die volle Länge des Rumpfes geht. Irgendwann hört der Carbonstab immer auf – und dort bricht der Rumpf ab – selbst wenn es direkt hinter dem Motorträger ist.
  • Die unterschiedlichen Farben der Bänder helfen bei der Orientierung – gerade wenn der Luftraum voller wird.

Gut dass die P51 so Reparaturfreundlich ist, denn aktuell ist die P51 im EU Warehouse von hobbyking auf Backorder (ich vermute die meisten Flieger gingen nach Neuhausen und Umgebung ;-))

Neu auf dem Platz – flog aber außer Konkurrenz:

IMG_6710 - JU

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.